Taufe

Eine chronologische Auflistung mit allen Beiträgen zum Schlagwort: Taufe.

Habt keine Angst vor dem Neuen!

Mit diesem eindringlichen Appell hat heute der Generalrelator der Synode, Kardinal Claudio Hummes, die Beratungen eröffnet. Zuvor hatte Papst Franziskus betont, dass es bei den Beratungen um vier Dimensionen gehe: die pastorale, die kulturelle, die soziale und die ökologische. Wie schon bei den früheren Synoden ermutigte er zur freimütigen Rede, ermahnte aber zugleich zum demütigen […]

Ist das gesamtorthodoxe Konzil gescheitert?

Es sollte ein historisches Ereignis werden: das erste gesamt-orthodoxe Konzil seit über 1200 Jahren. Doch wenige Tage vor Beginn des „Großen und Heiligen Konzils“ haben fünf Kirchen ihre Teilnahme zunächst abgesagt, zuletzt am Montagabend die russisch-orthodoxe Kirche. Sie ist die mitgliederstärkste der 14 orthodoxen Kirchen. Moskau sowie die orthodoxen Kirchen von Bulgarien, Antiochien, Georgien und […]

Papst in Südkorea: Hoffnung gegen alle Widerstände

Der zweite Tag von Papst Franziskus in Südkorea war geprägt von stimmungsvollen und begeisterten Feiern. Am Morgen eine Messe mit über 40.000 Gläubigen im WM-Stadion von Deajeon mit der Starsporanistin Sumi Jo. Am Nachmittag die Begegnung mit den 6.000 Teilnehmern des Asiatischen Weltjugendtags, bei dem der Papst nach Ende der vorbereiteten Rede lange improvisierte und […]

Papst im Heiligen Land – Tag 1

Den Auftakt seiner dreitägigen Reise ins Heilige Land machte Papst Franziskus am Samstag in der jordanischen Haupstadt Amman. Schon bei der ersten Station wurde deutlich, die religiöse Pilgerreise ist eine zutiefst politische Reise. Die Konflikte im Nahen Osten, der interreligiöse Dialog sowie die Situation der Christen in der Region standen im Zentrum der Reden. Am […]