Allgemein

Eine chronologische Auflistung mit allen Beiträgen zur Kategorie: Allgemein.

Papst-Interview

Papst Franziskus hat den Jesuitenzeitschriften ein langes Interview gegeben. Die deutsche Übersetzung gibt es bei der der deutschen Jesuitenzeitschrift „Stimmen der Zeit„. Einordnungen, die zentralen Aussagen und Bewertungen gibt es demnächst hier.

Der Papst im Original

Mittlerweile gibt es ja schon eine ganze Reihe von Texten und Ansprachen des neuen Papstes. Die sind alle auch abrufbar auf der Internetseite des Vatikans. Die deutsche Übersetzung hinkt bisweilen etwas hinterher. Aber meist ist sie auch nach einigen Tagen online. Wer mehr erfahren will, wie Jorge Mario Bergoglio vor seiner Wahl zum Papst gedacht […]

Frag den Robert

Er sei schon immer ein kluger Junge gewesen, wusste seine Mitschülerin aus Grundschulzeiten zu berichten. Und wenn sie nicht weiter gewusst hätten, dann hätte man halt gesagt: Frag den Robert, der wird es wissen. Der Robert von damals ist heute der Vorsitzende der Deutschen Bischofskonferenz und Erzbischof von Freiburg. Beim Festakt zu seinem 75. Geburtstag […]

Wer hat’s erfunden?

Eine kurze Randbemerkung zur aktuellen Diskussion um den „Veggie Day“, den die Grünen vorgeschlagen haben. Schon ‚mal etwas vom Freitagsgebot gehört? Das Christentum kennt nicht erst seit diesem Wahlkampf einen „Veggie Day“: den Freitag. Okay – genau genommen geht es da natürlich um etwas anderes. Dass die Christen eigentlich am Freitag auf Fleisch verzichten, hängt […]

Das etwas andere Katholikenfest

Seit Mittwoch findet in Köln der Nationale Eucharistische Kongress statt. Ein Fest des Glaubens soll es sein, passend zum Jahr des Glaubens. Der – durchaus gewollte –Vergleich zu Katholikentagen oder dem Weltjugendtag drängt sich in der Fülle der Veranstaltungen auf. Das Programmheft weist ca. 800 Veranstaltungen auf, davon ein reichhaltiges Kulturprogramm. Dennoch sind die Inhalte […]

Auf Teufel komm raus

Hat der Papst einen Exorzismus vorgenommen oder hat er nicht? Diese Frage beschäftigte die (italienischen) Medien und war selbstverständlich für mehrere Schlagzeilen gut. Wie üblich hatte Franziskus am Pfingstsonntag noch eine Fahrt über den Petersplatz gemacht und war ausgestiegen, um Menschen zu begrüßen und zu segnen. Beobachter wollen nun gesehen haben, dass er dabei einem […]

Der Papst und die Ordensfrauen

Es läuft nicht ganz rund im Verhältnis zwischen den katholischen Ordensfrauen und dem Vatikan. Da ist zum einen der Streit zwischen dem Dachverband der US-Ordensfrauen (LCWR) und der römischen Zentrale; unabhängig davon fordern Ordensfrauen schon seit langer Zeit mehr Mitsprache in verantwortlichen Positionen der katholischen Kirche. Diese Forderung wiederholte am Rande der Vollversammlung der Internationalen […]

Kündigung nach Kirchenaustritt erlaubt

  Darf ein Mitarbeiter einer kirchlichen Einrichtung aus der Kirche austreten? Und ist es rechtens, wenn sein Arbeitgeber ihm daraufhin kündigt, auch wenn er aufgrund seiner langjährigen Tätigkeit eigentlich unkündbar ist? Diesen Fall hatte das Bundesarbeitsgericht heute zu entscheiden. Es ging um einen Sozialpädagogen, der bei einer Einrichtung der Caritas angestellt war und 2010 aus der […]

Zurück zu den Quellen

Papst Franziskus hat am Nachmittag die Nekropole unter Sankt Peter besucht und an der Stelle gebetet, an der der Apostel Petrus begraben worden sein soll. Im Anschluss an den Besuch der Ausgrabungen betete er in den vatikanischen Grotten an den Gräbern der Päpste des vergangenen Jahrhunderts: Benedikt XV., Pius XI., Pius XII., Paul VI. und […]

Frieden in der Welt und mit der Schöpfung!

Papst Franziskus geht auch an Ostern seinen eigenen Weg. Die bisher üblichen Ostergrüße in mehr als 60 Sprachen ließ der 76-jährige Pontifex schlichtweg ausfallen. Lediglich auf Italienisch dankte der nach seiner Osterbotschaft für den Blumenschmuck und rief dazu auf, die „frohe Botschaft“ des Auferstandenen in alle Familien zu tragen. Die persönliche Umkehr und die Kriege […]