Herr Eppert sucht Gott

Bei log in geht es am kommenden Mittwoch um die Kirche – und damit natürlich um Glauben. Für den Samstagabend daher eine kleine Reportage-Empfehlung für dich: Herr Epperts Suche nach Gott, bei der er zum Beispiel auf Menschen trifft, die für ihren Gott wirklich alles tun.

4 Kommentare

  • M.G.
    09.02.2013, 21:12 Uhr.

    Vielleicht sollte Herr Eppert nach dem Ursprund des Universums suchen,nach religiösen Glauben,soll ja ein Gott dabei sein.

  • Ruben Sämann
    12.02.2013, 15:15 Uhr.

    ES GIBT NUR EINEN GOTT!!!

    • M.G.
      12.02.2013, 16:05 Uhr.

      Ruben Sämann | 12. Februar 2013 | 15:15

      Ja, und dieser Gott ist in der Welt der Atheisten Materie,Antimaterie,Zeit und Raum.Es ist doch egalt,wie man das,was Christen devinieren,denn meinen tun sie alle das Selbe.

    • M.G.
      13.02.2013, 20:18 Uhr.

      Ruben Sämann | 12. Februar 2013 | 15:15 |

      Gut,ist auch von dem einen Gott der Name,Anschrift,Telefonnummer und zuzüglich Mail-Adresse bekannt,um die Beschwerdegebete gegen die kath. Kirche schriftlich an ihn zu richten ?

Kommentare geschlossen

Dieser Beitrag kann nicht länger kommentiert werden.