Muss uns das Gesetz vor Erschöpfung schützen?

Burnout

Ständige Erreichbarkeit, Flexibilität und Überstunden. Der Arbeitsmarkt verlangt Einiges von uns ab. In keinem anderen EU-Land werden so viele Überstunden geleistet wie hierzulande. Wirtschaftsboom schön und gut – meist nur für die Arbeitgeber. Für die Arbeitnehmer bedeutet das oft: Überstunden, denn durch den Kündigungsschutz gestalten sich Neueinstellungen schwieriger als längere Arbeitszeiten der Angestellten. Folge: Jeder Dritte leidet unter Burnout und Co.

[mehr]