Allgemein

Eine chronologische Auflistung mit allen Beiträgen zur Kategorie: Allgemein.

Synode: Keine Tür zugeschlagen

Im Vatikan ist heute das Arbeitspapier für die Familiensynode im Oktober vorgestellt worden. Das 77-seitige Papier wurde mit heißer Nadel gestrickt. Das merkt man ihm an vielen Stellen an. Dem Umstand ist es wohl auch geschuldet, dass es bisher nur auf Italienisch vorliegt. Um es gleich vorweg zu nehmen: das Papier schließt keine Türen – […]

Koch neuer Erzbischof in Berlin

Jetzt ist es offiziell. Heiner Koch, bisher Bischof von Dresden-Meißen, ist neuer Erzbischof von Berlin. Der Vatikan gab heute die Ernennung durch Papst Franziskus offiziell bekannt. Neben Freude über die Ernennung gab es auch kritische Stimmen. Vor allem die Bischöfe aus den Diözesen im Osten Deutschlands äußerten Vorbehalte gegen die Ernennungspraxis des Vatikans, nicht gegen […]

Zurück aus Sarajevo

Die fliegende Pressekonferenz auf dem Rückweg von Sarajevo nach Rom gestern Abend war kurz und knapp. Die Journalisten waren gebeten, nur Fragen in Verbindung mit der aktuellen Reise zu stellen. Franziskus war trotz des anstrengenden Programms gut gelaunt. Große Neuigkeiten hatte er nicht zu verkünden. Zurück im Vatikan absolvierte er heute gleich auch wieder offizielle […]

Papst feiert Gründonnerstag im Knast

Mit einem Gottesdienst im römischen Gefängnis Rebibbia hat Papst Franziskus die Kar- und Osterfeierlichkeiten eröffnet. Beim Gottesdienst wusch er zwölf Gefangenen die Füße, darunter auch Frauen und ein Kleinkind. Die sechs Männer und sechs Frauen stammen aus Italien, dem Kongo, Nigeria, Ecuador und Brasilien. Der Ritus erinnert an die Fußwaschung, die Jesus der Überlieferung nach […]

Gegen Rassismus und Fremdenfeindlichkeit

In großer Einmütigkeit haben sich die Bischöfe heute gegen Rassismus und Fremdenfeindlichkeit ausgesprochen. Mit einem neu gestifteten Preis wollen sie Initiativen unterstützen und fördern, die sich für Flüchtlinge einsetzen. Den Vorsitz der Jury hat der Hildesheimer Bischof Norbert Trelle. Ab sofort bis Ende April sind Bewerbungen möglich. Das Preisgeld ist mit 10000 Euro vorgesehen. 

Der Papst, die Kinder, die Frauen und Tebartz-van Elst

Die Diskussion um die Äußerungen von Papst Franziskus zum Thema „Schlagen von Kindern“ hält an. Am Wochenende kam scharfe Kritik aus der vom Papst selbst eingesetzten vatikanischen Kinderschutzkommission. Franziskus selbst äußerte sich bisher nicht in der Sache. Dafür unterstrich er am Samstag noch einmal, dass er mehr Frauen in kirchlichen Entscheidungspositionen haben möchte. Nur wie […]

Franziskus in Asien – Pressekonferenz

Papst Franziskus hat seine 7. Auslandsreise beendet. Auf dem Rückflug von Manila nach Rom sprach er gut eine Stunde mit den mitreisenden Journalisten. In den elf Fragen ging es um die nächsten Reisen, seine Rede von der „ideologischen Kolonisierung“ und „verantwortliche Elternschaft“. „Einige glauben, entschuldigt bitte das Wort, um gute Katholiken zu sein, müssen wir […]

Franziskus in Asien – Tag 3

Der dritte Tag von Papst Franziskus in Asien war ein Reisetag. Doch er war nicht weniger interessant. Denn auf dem Weg von Colombo in Sri Lanka in die philippinische Hauptstadt Manila traf Franziskus die rund 80 mitreisenden Journalisten zu einer Pressekonferenz. 50 Minuten dauerte die Begegnung. Franziskus beantwortete acht Fragen. Dabei sprach er über den […]

Papst macht „Großmutter Europa“ Mut

Hoffnung und Mut wollte Papst Franziskus bei seinem Blitzbesuch in Straßburg Europa machen. Doch er sparte auch nicht mit Kritik etwa an der europäischen Flüchtlingspolitik. Der Papst aus Argentinien zeichnete ein Bild von einem Europa, das seine Seele wieder finden müsse, das „den Gesamteindruck von Müdigkeit und der Alterung“ mache. Die beiden Reden vor dem […]

Synode spricht über wiederverheiratete Geschiedene

Am Mittwochnachmittag und Donnerstagvormittag haben die Synodenväter über „pastoral schwierige Situationen“ gesprochen: Paare ohne Trauschein, Alleinerziehende, wiederverheiratete Geschiedene und gleichgeschlechtliche Partnerschaften. Es waren damit die heikelsten Punkte der Woche. Laut Vatikansprecher Federico Lombardi wurde die Debatte engagiert und emotional geführt. Ein Kardinal sagte mir, es gehe „wirklich turbulent“ zu, aber es sei „sehr interessant“. Insgesamt […]