Video

Alle Beiträge zum diesem Thema.

Vine: Video-Kleinkunst im Netz

Obwohl Vine nur 6-Sekunden-Clips erlaubt, ist es eine der erfolgreichsten Videoplattformen im Netz. (Bild: Screenshot Vine-App)

Obwohl Vine nur 6-Sekunden-Clips erlaubt, ist es eine der erfolgreichsten Videoplattformen im Netz. (Bild: Screenshot Vine-App)

Mit der Vorstellung der Video-App Vine sorgte Twitter im Januar dieses Jahres nicht nur für Begeisterung, sondern vor allem für viele Fragezeichen. Wozu sollten sechs Sekunden lange Videos nützlich sein, wenn man mit jedem Mobiltelefon unbegrenzt lange Videos drehen und jederzeit online stellen könnte? Doch die Nutzer machten Vine zu einer der erfolgreichsten Videoplattformen im Netz. [mehr]

Dashcams: Überwachung für jedermann

Dashcams, die kleinen Kameras an der Windschutzscheibe, werden auch hierzulande immer populärer. (Bild: Screenshot, Youtube)

Dashcams, die kleinen Kameras an der Windschutzscheibe, werden auch hierzulande immer populärer. (Bild: Screenshot, Youtube)

Dashcams erfreuen sich in Deutschland zunehmender Beliebtheit. Vom Armaturenbrett aus filmen sie den Verkehr, um bei einem Unfall nützliches Beweismaterial parat zu haben. Erste Gerichte in Deutschland haben die Videos bereits zugelassen. Müssen wir uns in Zukunft gegenseitig filmen, um vor Gericht klagen zu können? [mehr]

Störfall “Sonnenallee”: Die unendliche GEMA-YouTube-Geschichte

GEMA vs. YouTube, nächstes Kapitel: Es geht um den Film "Sonnenallee". Screenshot: YouTube
GEMA vs. YouTube, nächstes Kapitel: Es geht um den Film "Sonnenallee". Screenshot: YouTube

GEMA vs. YouTube, nächstes Kapitel: Es geht um den Film "Sonnenallee". Screenshot: YouTube

Müsste man die Streitigkeiten zwischen der GEMA und YouTube beschreiben, man würde mit “es war einmal” beginnen. Aktuelles Kapitel der phantastischen Erzählung: Für kurze Zeit wurde der erste bei YouTube Deutschland verfügbare deutsche Kinofilm “Sonnenallee” auf der Videoplattform gesperrt. Schuld daran will niemand sein. Willkommen im Märchen 2.0. [mehr]

Helmkamera-Videos: Mit den Augen des Kriegers

Szene aus der ZDF-Dokumentation „Der Krieg bleibt“

Szene aus der ZDF-Dokumentation "Der Krieg bleibt"

von Daniel Bröckerhoff

Sie zeigen das Gesicht des Krieges: Roh und ungeschminkt, faszinierend und abstoßend zugleich. Täglich kommen neue hinzu: Helmkamera-Videos aus den Krisengebieten in Afghanistan oder aktuell Libyen sind mittlerweile ein eigenes Genre auf YouTube. Die Bilder können über die Schrecken des Schlachtfeldes aufklären – oder sie glorifizieren. [mehr]