social media

Alle Beiträge zum diesem Thema.

Heftig.co: Erfolg mit leichter Unterhaltung

Zwei Hunde, ein Youtube-Video und eine knackige Überschrift: ein typischer Beitrag von Heftig.co. (Screenshot)

Mit Heftig.co hat sich in kurzer Zeit ein neues Schwergewicht im deutschen Netz entwickelt – und keiner weiß so richtig, warum. Das Portal ist ein Klon schon bestehender Konzepte, die Masche ist leicht durchschaubar. Trotzdem funktioniert sie. Die Inhalte von Heftig.co werden auf Facebook millionenfach geteilt. [mehr]

Twitter stellt sich Fragen zu mäßigen Nutzerzahlen

Twitter

In der Nacht von Mittwoch auf Donnerstag veröffentlichte Twitter seinen ersten Quartalsbericht. Bei einer anschließenden Telefonkonferenz, die live ins Netz gestreamt wurde, sollten Fragen zum Quartalsbericht beantwortet werden, die User zuvor per Twitter einreichen konnten. Drei kamen durch. [mehr]

18. Deutsche Bundestag konstituiert sich auch im sozialen Netz

 

Auch Bundestags-Neuling Özdemir hat eine Facebook-Fanpage (Foto: Screenshot)
Auch Bundestags-Neuling Özdemir hat eine Facebook-Fanpage (Foto: Screenshot)

 

Der 26-jährige Mahmut Özdemir (SPD) zieht heute zum ersten Mal als Parlamentarier in den Bundestag ein. Auf den Portalen Facebook und Twitter wird er seinen Anhängern davon erzählen. Wie viele seiner Abgeordneten-Kollegen nutzt er Social Media für die politische Kommunikation. Eine aktuelle Analyse zeigt, dass mittlerweile neun von zehn Parlamentariern Profile auf Facebook & Co. haben. [mehr]

Onlinemarketing: “Wir sind etwas spooky”

 

742 Aussteller aus 26 Ländern präsentieren auf der Onlinewerbemesse dmexco in Köln ihre Angebote (Foto: Julius Endert)

742 Aussteller aus 26 Ländern präsentieren auf der Onlinewerbemesse dmexco in Köln ihre Angebote (Foto: Julius Endert)

Im Netz lauert hinter jeder Ecke Werbung. Es ist wie in der Geschichte mit dem Hase und dem Igel: Wohin der Nutzer seine Aufmerksamkeit auch steuert, die Anzeige ist schon da – zielgenauer und schneller als jemals zuvor. Auf der Fachmesse dmexco in Köln diskutierte die Branche zwei Tage lang über die neusten Onlinewerbetrends.

[mehr]